Hotels in Georgetown, Washington

Ihre Suche nach Hotels in Georgetown, Washington

Es gibt 89 Angebote für Washington

Die besten Hotels in Georgetown, Washington

Der Besucher spürt bereits, wenn er DC verlässt und Georgetown betritt. Denn obwohl es ein Teil der amerikanischen Hauptstadt ist, umgibt Georgetown doch ein ganz besonderes Flair. Kopfsteinpflaster und die von Bäumen umsäumten Alleen des 18. Jahrhunderts vermitteln eine Boheme Atmosphäre, die heute nur noch wenige Studentenstädte vorzuweisen haben. Die in diesem Viertel angesiedelten Hotels von Georgetown sind damit ideal für alle, die nach einem erlebnisreichen Sightseeing-Tag im Stadtzentrum einen Platz zum Relaxen und Abschalten suchen.

Die Top-Attraktionen in Georgetown


Die Georgetown Hotels vom Washington sind immer eine ideale Wahl - und das auch für die begeisterten Shopper. Das weitläufige Einkaufszentrum Georgetown Park liegt zwar ganz in der Nähe der Hotelanlagen, doch eine Warnung vorweg: Dafür sollte am Besten gleich ein ganzer Tag eingeplant werden. Für ein wenig mehr Entspannung sorgt der interessante Georgtown Waterfront Park mit seinem üppig-grünen Gras, den Schatten spendenden Waldbereichen und dem Blick auf den in der Sonne funkelnden Fluss Potomac. Auch zahlreiche Gebäude zeugen von der abwechslungsreiche Geschichte der amerikanischen Hauptstadt - und von Georgetown: Dumbarton Oaks, ein historisches Anwesen, zeigt byzantinische Kunst im großen Stil, während Healy Hall sich als das hoch aufragende, neo-mittelalterliche Wahrzeichen der Georgetown Universität präsentiert.

In und um Georgetown


Auf den ersten Blick mögen die Washingtoner Hotels in Georgetown dem Besucher ein wenig abgelegen erscheinen, da der direkte Metro-Anschluss an die Hotels fehlt. Aber das täuscht, denn es sind nur ungefähr 1,5 km bis zur nächsten Metro Station und hinzu kommen die zahlreichen bequemen und schnellen Busverbindungen zum Stadtzentrum. Georgetown mit seinem beinahe europäischen Flair lässt sich ohnehin am besten zu Fuß erkunden.

Der Besucher-Tipp für Georgetown


Aufruf an alle Filmfans! In der Nähe des Georgetown Hotels ist ein Ort, den man gesehen haben sollte. Die sogenannten "Exorcist steps", eine steile Treppe, führen von der Prospect Street zur M Street und sind ein Wahrzeichen des Horrorfilms "Der Exorzist" aus den 70er Jahren. Der Film mit Linda Blair in einer Hauptrolle und der Filmmusik von Mike Oldfield wurde schnell zum Kult. Inzwischen sind die Exorcist Steps zum gruseligen Wallfahrtsort avanciert - für alle Film-Fans und solche, die es werden möchten.

Lage

Umgebung

Sternebewertung

Thema

Unterkunftsart

Ausstattung

Kategorie